Ausgabe September 2021

Der Newsletter wird nicht richtig dargestellt? Klicken Sie hier.

Mittelstand aktuell
Melden Sie sich jetzt an für die DIGITAL X 2021!

DIGITAL X 2021 – Jetzt anmelden!

Nur noch wenige Tage bis zur DIGITAL X 2021, live im Herzen von Köln. Für 48 Stunden wird die Rheinmetropole zur Weltausstellung der Digitalisierung. Inmitten der Stadt werden am 7. und 8. September keine virtuellen Orte, sondern reale Momente in über 100 Locations wie u.a. Restaurants, Cafés, Hotels geschaffen und auf zahlreichen Bühnen ein Programm der Extraklasse präsentiert. Mit dabei sind rund 300 nationale wie internationale Top-Speaker & Unternehmer, darunter Arnold Schwarzenegger. Wir laden Sie als BVMW Mitglied gerne dazu ein.


Service

Machen Sie unseren Selbsttest zum Thema Personalgewinnung!
Foto: iStock/Ralf Geithe

So gelingt die Personalgewinnung

Der Expertenkreis Personal hat im zweiten Teil der Checklistenreihe „Employer Branding“ einen Selbsttest zur Evaluierung der Fitness Ihrer Personalgewinnung erstellt. Mit gezielten Fragen können Sie innerhalb weniger Minuten überprüfen, ob Ihre Personalplanung auch in Zukunft erfolgreich ist, und bei welchen Stellschrauben noch Handlungsbedarf besteht. Weitere spannende Fragen finden Sie in der Checkliste. Machen Sie nun den Selbsttest!


Lesen Sie alles Wichtige zur Überbrückungshilfe III Plus!
Foto: Bruno/Germany auf Pixabay

BVMW-Erfolg bei Überbrückungshilfe III Plus

Die Abschlagszahlungen im Rahmen der Überbrückungshilfe III Plus sind ein politischer Erfolg des BVMW! Nach dem Willen der Bundesregierung wurde die Zahlung von Abschlägen bei der Überbrückungshilfe III Ende Juni eingestellt. Mit der Verlängerung der Antragsfrist bis zum 31. Oktober 2021 war keine Möglichkeit zur Zahlung von Abschlägen verbunden. Dies haben wir gegenüber dem Bundeswirtschaftsministerium scharf kritisiert – mit Erfolg:

Die Politik hat jetzt die Verlängerung der Überbrückungshilfe III als „Überbrückungshilfe III Plus“ beschlossen. Anträge können seit dem 23. Juli gestellt werden. Dieses – ebenfalls bis zum 31. Oktober befristete – Hilfsprogramm sieht seit dem 2. August Abschlagszahlungen von 50 Prozent der beantragten Fördersumme (max. 100.000 Euro pro Monat) vor.


Lesen Sie hier nützliche Tipps für die Suchmaschinenoptimierung!
Foto: Firmbee auf Pixabay

Wie Sie mit Suchmaschinen neue Kundenpotenziale erschließen

Wie gehen Sie vor, wenn Sie auf der Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung sind? Bestimmt geben Sie einen Begriff in die Suchmaschine ein und verlassen sich auf die Ergebnisse der ersten Seite. Gerade die oberen Positionen wecken Aufmerksamkeit und Vertrauen. Unsere Autorin Nora Dauel erklärt, warum Suchmaschinenoptimierung (SEO) so wichtig ist, und gibt Ihnen nützliche Tipps für die Umsetzung.


Informieren Sie sich darüber, wie Sie Ihre Lagerprozesse optimieren!
Foto: canva.com

Alles eingelagert? So optimieren Sie Ihre Lagerprozesse

Die Praxisprojekte von _Gemeinsam digital – einem Förderprojekt, das der BVMW seit fünf Jahren erfolgreich leitet – helfen Unternehmen dabei, passende digitale Lösungen zu finden. Im Projekt mit der Adotcy International Trade GmbH erarbeitete das _Gemeinsam digital-Team Lösungsansätze, um Lagerprozesse digital effizienter zu gestalten. Informieren Sie sich über die praxisnahen Lösungsideen und zahlreiche weitere Ergebnisse aus Unternehmensprojekten.


Politik

Lesen Sie den 12-Punkte-Plan der Mittelstandsallianz zur Bundestagswahl!

Mittelstandsallianz: 12-Punkte-Plan zur Bundestagswahl

Im Vorfeld der Bundestagswahl hat die Mittelstandsallianz einen gemeinsamen 12-Punkte-Plan veröffentlicht, der die Vorschläge und Forderungen des Mittelstands für die nächste Legislaturperiode formuliert. Die Bandbreite reicht von allgemeinen Fragen des Wettbewerbs und Standortbedingungen für Unternehmen bis hin zu konkreten Handlungsempfehlungen in für den Mittelstand relevanten Politikfeldern, wie Arbeitsmarkt, Digitalisierung und Zukunft der Bildung. All diese Forderungen haben dabei die Förderung unternehmerischer Freiheiten und Gründungen und den Erhalt eines starken Mittelstands in einer digitalisierten Weltwirtschaft im Blick.


Nehmen Sie an unserer Umfrage zum Thema Altersvorsorge von Selbstständigen teil!
Foto: Andreas Breitling auf Pixabay

Umfrage: Altersvorsorge von Selbstständigen

Selbstständig – auch in puncto Altersvorsorge: Selbstständigen stehen neben der gesetzlichen oder privaten Rentenversicherung mehrere Möglichkeiten zur Vorsorge zur Verfügung. Dennoch haben viele Selbstständige Angst vor Altersarmut. Diese finanziellen Sorgen sind nicht unbegründet, daher sollten Freiberufler und Unternehmer direkt zum Start in die Selbstständigkeit beim Thema Altersvorsorge aktiv werden. Der BVMW möchte seinen Mitgliedern auch in der Altersvorsorge politisches Gehör verschaffen. Daher möchten wir durch diese Umfrage zunächst evaluieren, ob das Thema der Altersvorsorge für Sie relevant ist.


Veranstaltungen

Verfolgen Sie die Verleihung des SIA live im Stream!

Nehmen Sie teil an der Vergabe des Sustainable Impact Awards!

Mit dem Sustainable Impact Award (SIA) unterstützen WirtschaftsWoche, Generali und BVMW unternehmerische Nachhaltigkeit. Es werden kleine und mittelständische Unternehmen ausgezeichnet, die auf einem guten Weg hin zur nachhaltigen Unternehmensführung sind und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Neben der Ehrung der Gewinner gibt es eine Podiumsdiskussion. Unser Bundesgeschäftsführer Markus Jerger wird die Laudatio in der Kategorie „Impact of Product“ halten.

Sie wollen wissen, wer die Nachhaltigkeitshelden 2021 sind? Registrieren Sie sich jetzt und verfolgen Sie die Verleihung live im Stream!


Reisen Sie mit uns nach Usbekistan und Turkmenistan!

Reisen Sie mit uns nach Usbekistan und Turkmenistan

Unsere exklusive BVMW-Unternehmerreise nach Usbekistan und Turkmenistan findet vom 14. bis 21. November 2021 statt! Sie erwartet ein umfangreiches Programm, welches Gespräche mit bedeutenden Persönlichkeiten aus der usbekischen Politik und Wirtschaft sowie mit relevanten Vertretern deutscher Institutionen und Unternehmen beinhaltet. Insbesondere organisieren wir für Sie Besuche in Unternehmen vor Ort, damit Sie sich eine genaue Vorstellung von der lokalen Infrastruktur machen können.


Partner

Jetzt Kontakt aufnehmen: Service der DAK-Gesundheit für fremdsprachige Arbeitnehmer in Ihrem Unternehmen!
Foto: DAK-Gesundheit/iStock

DAK-Gesundheit – Unser Service für fremdsprachige Arbeitnehmer in Ihrem Unternehmen

Viele Fachbegriffe und Leistungen aus dem Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung lassen sich nur schwer in andere Sprachen übersetzen. Auch das Ausfüllen von Antragsformularen stellt viele fremdsprachige Arbeitnehmer vor eine große Herausforderung. Die DAK-Gesundheit unterstützt die Mitglieder des BVMW hier mit Hotlines und zahlreichen Anträgen in bis zu 23 Landessprachen.

Sie wollen mehr erfahren? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit André Verheyen, Bezirksleiter Kooperationsvertrieb West, auf: andre.verheyen@dak.de


Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe des DMM Der Mobilitätsmanager.

Hinweis: Öffnungs- und Klickraten werden zu Marketingzwecken von uns getrackt. Wir erheben Daten ausschließlich in anonymisierter Form. Es werden zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten erhoben oder gespeichert.

© BVMW e.V. All rights reserved.